Hitzefrei – schon vorbei

Mein „Hitzefrei“ liegt nun hinter mir und ich arbeite mich durch die liegengebliebenen Dinge. Ganz überraschend kam für mich die Mitteilung vom Blackbetty Verlag, dass er aufgelöst wird. Das heißt, dass es die Mobilebooks TM nun nicht mehr geben wird. Ich hatte auch einige Kurzgeschichten und einen Roman dort im Angebot. Nun bin ich u.a. dabei, die Mobilebooks von meinen diversen Seiten zu löschen, und finde das sehr schade.

Das Maritim Parkhotel war fleißig und hat das anstehende Krimidinner (am 23. September) in seinen aktuellen kulinarischen Kalender aufgenommen und außerdem einen Flyer erstellt, der schon hier und da ausliegt. Beide gibt es auch als pdf-Dateien und können untenstehend aufgerufen werden. Ich bin schon sehr gespannt, wie es wird, da es mein erstes Krimidinner ist. Auch, was es zu essen geben wird, interessiert mich sehr, wie viele Leute kommen, wie es ist, zwischen den Gängen in den Esspausen zu lesen etc. 🙂

Flyer zum Mannheimer-Blut-Krimidinner am 23. September 2011

Kulinarischer Kalender Maritim Parkhotel Mannheim

Inzwischen steht fest, dass ein Kurzkrimi von mir in der neuen Anthologie „Rieslingleichen“ des Wellhöfer Verlags dabei sein wird. Das finde ich auch sehr schön und stelle hier schon das Cover und die vorhandenen Details zum Buch vor.

Der Krimiwettbewerb von Zwingenberg wurde um einen Monat verlängert. Aber ob das etwas über die Chancen aussagt, ins Buch zu kommen … Wer weiß.

Cover zu Rieslingleichen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

„Riesling-Leichen“, Hsg. Sybille Zimmermann, Wellhöfer Verlag, erscheint voraussichtlich am 15. Oktober 2011, ISBN 978-3-939540-79-3, 256 S., Euro 11,90