Penelope-Plank-Preisausschreiben mit tollen Gewinnen

Mörderisch glänzet der Wald kommt bald! Zum Erscheinen von Penelope Planks fünftem Fall gibt es ein Preisausschreiben mit tollen Gewinnen. Einsendeschluss ist der 15. November. Oben auf dieser Seite ist seit gestern der Link zum Preisausschreiben, wo auch die Teilnahmebedingungen stehen und alles, was man dazu wissen muss.

Die Preise sind natürlich alle sehr erfreulich, besonders für Bücherwürmer und Krimifans, aber ein besonderes Schmankerl ist zweifellos das Komplett-Set mit allen fünf Penelope-Plank-Krimibänden.
Band 1 (Tote Pfarrer reden nicht) ist schon seit längerer Zeit nicht mehr im normalen Buchhandel zu bekommen. Wer Glück hat, findet es günstig im Antiquariat. Ich selbst hatte nur noch mein eigenes Exemplar, alle anderen sind schon lange weg. Aber, ich fand tatsächlich über einen Verkäufer eins für die Verlosung, das nagelneu ist!
Auch Band 2 (Der Tod saß mit im Sattel) ist zwischenzeitlich vergriffen. Von Penelopes zweitem Fall hatte ich aber tatsächlich noch ein einziges Exemplar übrig, das in das Gewinn-Set wandert. Band 3 und 4 (Wo die Moorschafe sterben und Der Mörder ist manchmal der Gärtner) sind kein Problem, die gibt es beide immer noch überall zu kaufen. Und Band 5 kommt dann also druckfrisch dazu. Das ist wirklich eine äußerst seltene, vielleicht sogar einmalige Gelegenheit! Am besten gleich mitmachen!

Zum Krimi-Preisausschreiben!