Der blaue Sessel

IMG_20131030_195538Auf diesem Sessel nahmen gestern nacheinander fünf Mörderische Schwestern Platz, um Kurzkrimis oder aus ihren Kriminalromanen zu lesen – auch ich. Die Filminsel Biblis hatte uns eingeladen zu einem „Tödliche-Häppchen“-Abend und es wurden auch wirklich Häppchen in der Pause gereicht. Ich habe sie gegessen und leben noch, sie wiesen also keinen Letalfaktor auf. 😉 Und sie waren sehr appetitlich und mundeten.

Die Filminsel ist ein kommunales Kino und veranstaltet etwa zwei Mal im Jahr eine Lesung. Unsere diesjährige Vorgängerin war Ingrid Noll und wir fragten uns alle, wie sie die Herausforderung dieser mörderischen Treppe, die zur Bühne hinaufführte, gemeistert hat. Mit helfender Hand, wurde uns berichtet. Uns brachten die Stufen jedenfalls ziemlich zum Straucheln, aber es gab keine Stürze oder Schlimmeres. Aber natürlich wäre es auch sehr langweilig, auf leichtem Weg zu seinem Leseplatz und zurück zu gelangen … 😉

Die Lesung war sehr gut besucht, das Publikum war ein ganz liebes und nettes, vorwiegend weiblich. Ich hatte bis zuletzt mit meiner Entscheidung, was ich lesen soll, gewartet, denn ich dachte, ich könnte etwas zu den Häppchen Passendes zum Besten geben. Das hat allerdings nicht geklappt (weil keine Texte zu Zwiebelkuchen, Schoko-Gugelhupf und Hefeschneckchen zur Verfügung standen) und so gab es dann von mir den Kartoffelkrimi Die dicksten Kartoffeln aus den Odenwälder Bauernopfern zu hören.

Nun war ich also auch einmal in Biblis. Viel gesehen habe ich leider nicht, denn es war schon dunkel, als ich kam. Die Straßen schienen ziemlich verlassen und doch haben so viele Leute ins Kino gefunden. Man sagte mir, dass es in der Umgebung sehr bekannt und beliebt ist, ein echter Geheimtipp also. Für mich war es wieder eine Gelegenheit, mit Navigationsgerät zu fahren. Ich habe mir eins angeschafft, nachdem ich im Frühjahr zu einer Lesung wollte, mich total verirrt hatte und ganz entnervt schließlich doch noch dort angekommen war. Seither frage ich mich, warum ich so lange mit der Anschaffung gewartet habe. Ich finde es herrlich! Das beste Accessoire für Lesungsreisen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s