Im Märzen der Bauer …

Und dieses Jahr ist das wirklich wahr, denn bei uns werden schon seit Wochen die Felder bepflügt, bepflanzt und beerntet. Wir sind eben in einer etwas wärmeren Gegend, hier im Rhein-Neckar-Flachland zwischen Pfalz und Odenwald, dafür bekommen wir aber auch recht wenig Regen ab; zumindest im Schatten der Pfalz. Auf der anderen Seite, direkt vorm Odenwald, sieht es wieder anders aus.

Die letzten Tage/Wochen waren also bereits herrlich für die Gartenarbeit und im Krimigarten geht es rund. So teile ich meine Zeit auf zwischen Unkraut, Hacken, Graben und Pflanzen und Schreibtischarbeit. Ich schreibe immer noch an meinem Liebesroman, allerdings purzeln in meinem Kopf die diversen Krimiprojekte herum, die gern aufgeschrieben werden würden. Manchmal wünschte ich mir, ich könnte mich duplizieren. Es ist doch eine rechte Plage, immerzu so zeitlich eingeschränkt zu sein. Na ja, ich mache mir aber auch Gedanken über die dekorative Ausgestaltung eines Krimigartens und sammle Ideen dafür. Ich möchte es gern subtil und unaufdringlich halten, damit man die kleinen kriminellen Überraschungen erst im letzten Moment oder bei näherer Betrachtung entdeckt. Für besondere Anlässe darf es dann aber auch gern etwas mehr sein, z.B. mit einem Galgen mittendrin. 😉

Morgen bin ich zu Gast in unserer örtlichen Grundschule und versuche, die vierten Klassen mit Das Geheimnis des goldenen Reiters zu unterhalten. Ich übergebe der Schulbücherei ein Exemplar und wurde eigens zu einer kleinen Buchpräsentation eingeladen. Ich freu mich drauf – man weiß nie, was den Kindern so einfällt, und außerdem kann ich sie im Gegenzug einiges fragen und herausfinden, was ihnen an Gedanken zum Detektivclub kommt.

Apropos Detektivbuch – ich habe mir den Spaß erlaubt, zwei Tassen anfertigen zu lassen, passend zum Krimi, mit dem Coverbild als Aufdruck. Sie sind richtig, richtig schön geworden. Eine behalte ich und eine wurde in der Lovelybooks-Leserunde verlost.

Tassen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s