Zuckeraffen und andere

Endspurt für Die Colts einer Lady, dazu jede Menge PC-Gewurschtel … Ich bin derzeit bis über beide Ohren eingedeckt mit Arbeit. Wenn dann etwas mit Erfolg abgeschlossen werden kann, ist das großartig. In den letzten Tagen habe ich meine wachsende Newsletter-Verwaltung auf MailChimp übertragen, und mich damit beschäftigt, wie man eine dazugehörige App in die (neue) Facebook-Seite (s. rechte Menüleiste) einbaut und außerdem ein Anmeldeformular auf seine Webseite und in seinen Blog bekommt.

Ab sofort läuft die gesamte Ab- und Anmeldung über MailChimp! Über einen Link kommt man zur Registrierung und von da immer weiter, bis man ordnungsgemäß im Verteiler steht. Wer es ausprobieren möchte, klickt einfach rechts auf das Netherwood-Castle-Bild oder geht über das Seitenmenü oben zur Krimi-Dinner-Seite von Die Gruft von Netherwood Castle. Eine dritte Möglichkeit gibt es auf der Seite mit dem Kontaktformular.

Ich freu mich! Damit ist mir schon mal viel Arbeit abgenommen und weitere Automatisierung ist möglich. Juhu! 😀

Neben der neuen Facebookseite habe ich auch eine Seite für die Western-Women-Reihe angelegt. Da gibt es z.B. eine XXL-Leseprobe zu Die Colts einer Lady, der am 1. Oktober erscheint. Und ich freu mich über neue Klicks auf Facebook! 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s