2. Fall – Der Tod braucht keine Sporen

PP2Der Reitlehrer des Reitvereins in Penelope Planks kleinem, beschaulichen Städtchen ist ermordet worden, doch die Polizei tappt im Dunkeln. Wer ist für diesen grausamen Mord verantwortlich? Warum leiden plötzlich die Pferde des Reitvereins an mysteriösen Krankheiten? Und warum wird eine junge Frau zusammengeschlagen und mit dem Tod bedroht? Penelope Plank und Kriminalkommissar Peter Wilson nehmen die Ermittlungen im Mordfall des Reitlehrers auf und geraten immer tiefer in undurchsichtige Geheimnisse. Fast zu spät erkennt Penelope, dass auch sie um ihr Leben fürchten muss

,

,

Der Tod braucht keine Sporen
Erschienen 2007 im R. Brockhaus Verlag unter dem Titel „Der Tod saß mit im Sattel“, ISBN 978-3-4172-6203-2
Printausgaben sind nur noch im Antiquariat zu finden.

Neu: als eBook im Kindle-Format auf amazon.de!
711 kb, ca. 205 Seiten
Euro 2,25
Eine Leseprobe ist ebenfalls dort zu finden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s